Ergolding, 05.06.2021

Grundausbildungsprüfung

Am Samstag, den 05.06.2021 unterzogen sich sieben Mitglieder*innen der Abschlussprüfung Grundausbildung.

Die Grundausbildung ist fester Bestandteil und erster Meilenstein im Dienst eines jeden THW-Helfers. Mit der erfolgreich abgelegten Prüfung erlangt der neue Helfer*in seine Einsatzbefähigung und kann damit gemeinsam mit seinen Kameraden*innen am Einsatzgeschehen teilnehmen. 

Bei der diesjährigen Grundausbildungsprüfung wurde an 6 Stationen der Umgang mit Leitern, mit Stichen und Bunden, Pumpen, Sandsackbefüllung und -verbau, Bewegen von Lasten mit Brechstange, hydraulischer Rettungssatz (Schere/Spreizer), sowie der Aufbau einer Beleuchtung mit Stromaggregat geprüft. Des weiteren mussten die Teilnehmer*innen ihr Können am Trennschleifer, am Aufbruchhammer, sowie in der Holzbearbeitung unter Beweis stellen. Darüber hinaus musste jeder Teilnehmer eine theoretische Prüfung ablegen.

Wir gratulieren ihnen nochmals ganz herzlich zu ihren Leistungen und wünschen ihnen weiterhin Erfolg und viel Freude in ihrer Zeit beim THW.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: