Ingolstadt 08.05.2004

Landesjugendausschuss 2004

Am 8. Mai fand die jährliche (LJA) der bayrischen THW-Jugend statt.

Die Ergoldinger Jugendgruppe wurde in Ingolstadt von Mathias Plonka vertreten. Bei der Sitzung mit den fast 70 Teilnehmern wurden die verschiedensten Themen besprochen, über aktuelle Sachstände informiert und abgestimmt.

Themen waren unter anderem Wahlen der Landesjungenleitung, Kassenbericht, Umfrage von Herrn Derra, Berichte aus den Bezirken, Kletterwand, Kistenstapeln, Jugendbekleidung, Bundesjugendlager, Seminare und Schulungen, Qualitätsoffensive, die Jugend im THW, ...

Nebenbei wurde auch die Gelegenheit wahrgenommen, die Kontakte zu anderen Jugendbetreuern aufzufrischen.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: