Ergolding, 24.11.2017

Übung Dekonschleuse

Am Freitag, den 24.11.2017 wurde im Ortsverband Ergolding die Dekonschleuse aufgebaut und vorgeführt.

Sie dient zur Desinfektion von Fahrzeugen, die aus einem landwirtschaftlichen Betrieb ausfahren, nachdem eine Tierseuche (wie z. B. die afrikanische Schweinepest) aufgetreten ist.

Bei der Vorführungen waren das Veterinäramt Landshut, Vertreter vom THW-Nachbar-Ortsverband Landshut, der Firma MENNO Chemie Vertrieb GmbH,  Katastrophenschutz Stadt Landshut,  Unterstützungsgruppe Gefahrgut Feuerwehr Landkreis Landshut, Vertreter Bundeswehr und Katastrophenschutz Landkreis Landshut anwesend.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: