Lautsprecherwagen (Laukw)

Dieses Fahrzeug war früher als Fernmeldekraftwagen (FeKw) in einem Fernmeldezug eingesetzt.

In Eigenregie wurde es zu einem Lautsprecherwagen umgebaut. Zur Ausstattung gehören Verstärkeranlagen für den mobilen sowie für den stationären Betrieb.

 

Das Fahrzeug wurde im Jahre 2002 vom OV Mühldorf übernommen.

Technische Daten:

Hersteller/Typ:Mercedes-Benz L 407 D-KA
Baujahr:1986
Leistung:53 kW / 72 PS
Besatzung:1+6
zul. Gesamtgewicht4 t