Neufahrn in Niederbayern, 02.12.2023

Feuerwehr Neufahrn und THW Ergolding verhindern Stillstand von Biogasanlage

Nach den starken Schneefällen der vergangenen Stunden wurde der THW Ortsverband Ergolding am Samstag, den 02. Dezember 2023, um 09:16 Uhr alarmiert, um das Herzstück einer Biogasanlage, das Foliendach des beheizten Faulbehälters (Fermenter), vom Schnee zu befreien und es zu sichern.

20 Helferinnen und Helfer des THW Ergolding rückten mit vier Einsatzfahrzeugen aus. Vor Ort unterstützten sie die örtliche Freiwillige Feuerwehr Neufahrn i.NB bei den Arbeiten.

Nach rund zehn Stunden waren die Arbeiten abgeschlossen. Das Foliendach war wieder sicher und die Biogasanlage konnte weiter betrieben werden.
 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: