06.10.2012, von Johanna Dittmer

Jugendgruppe gewinnt Bezirkswettkampf in Passau

Ein anstrengender, aber erfolgreicher Tag beim Bezirkswettkampf in Passau

Am 6. Oktober war es endlich so weit. Um halb 8 traf sich die Jugendgruppe im Ortsverband und machte sich bereit für die Abfahrt zum Bezirkswettkampf in Passau.

In den letzten Wochen war eifrig trainiert worden, um jeden Themenbereich so gut, wie möglich zu beherrschen. Da es sich um einen geheimen Wettkampf handelte, wurden die konkreten Aufgaben erst zwei Stunden vor Beginn bekannt gegeben. So konnte das Basiswissen der Teilnehmer, aber auch ihre Teamfähigkeit und ihr Organisationsvermögen überprüft werden.

Die Jugendgruppen, gegen die wir antraten, kamen aus den OVs Eggenfelden, Landshut, Passau und Simbach.

Nach einer kurzen Begrüßung der Teilnehmer, begann dann der eigentliche Wettkampf. Es galt, einen Steg über einen Bachlauf zu bauen, einen Verletzten mit Hilfe der Hydro-Presse zu retten und zu versorgen, sowie die Einsatzstelle auszuleuchten und eine Seilbahn zum Wassertransport aus zwei Dreiböcken zu konstruieren. Dafür waren 90 Minuten Zeit, wobei es jedoch nicht so sehr auf Schnelligkeit, als auf eine gewissenhafte – und vor allem sichere – Ausführung der gestellten Aufgaben ankam.

Nach eineinhalb Stunden konzentrierter Arbeit und einem gemeinsamen Endspurt, war es geschafft. Jetzt hieß es, auf die Bewertung und die anschließende Siegerehrung zu warten. Zum Glück konnte diese Zeit mit einem Mittagessen, das vom OV Passau zur Verfügung gestellt wurde, gut überbrückt werden.

Um drei Uhr versammelten sich alle Teilnehmer nochmals, um gespannt auf die Auswertung zu warten. Nach einigen Minuten des Hoffens und Bangens war es dann offiziell. Die Jugendgruppe aus Ergolding belegte mit 306 von 350 möglichen Punkten einen überraschenden ersten Platz!

Wir gratulieren ihnen ganz herzlich und wünschen ihnen alles Gute für den Landeswettkampf im August 2013, bei dem die Jugend Ergolding den Bezirk Niederbayern vertreten wird.

weitere Informationen unter: www.thw-jugend-bayern.de

Bericht: Johanna Dittmer

Fotos: Mathias Plonka

 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: