Wörth/Isar, 17.07.2012

Ladungsbergung BAB 92

Meldung: nach LKW Unfall in der Nacht/ Speiseöle- Fette liegen in der Böschung am Straßenrand/ Straßenmeister vor Ort

Am Dienstag, den 17.07.2012 wurde der Verbindungsmann vom OV Ergolding um 9:52 Uhr durch die ILS-Landshut alarmiert. Nach LKW Unfall auf der BAB 92 bei Wörth/Isar (in Fahrtrichtung München) mußte Ladung geborgen werden. Der Unfall ereignete sich schon  am Montagabend um 23:20 Uhr. Der LKW wurde dann am nächsten Tag um 6:00 abtransportiert. Auf dem LKW waren Speiseöle und -fette.

Nach der Erkundung des Unfallortes durch unseren Verbindungsmann wurde mit der Entsorgungsfirma vereinbart, sich am Nachmittag wieder zu treffen um die Unfallstelle zu räumen und zu säubern 

  • eingesetzte Helfer: 7
  • eingesetzte Fahrzeuge: GKW 1 und LKW Ldbw

 

 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: